-31%

Roros Tweed Wolldecke Naturpledd Veve

Ursprünglicher Preis war: 229,00 €Aktueller Preis ist: 159,00 €. inkl. Mwst.
Kostenloser Versand

Wolldecke aus 100% Wolle von norwgischen Schafen.

Fertigung in Norwegen

Größe 130x200cm

Schauen Sie sich auch die anderen Motive aus der Serie Naturpledd an!

Artikelnummer: 3053 Kategorien: , , , ,

MARKE


Das könnte Ihnen auch gefallen …

Beschreibung

Roros Wolldecke Naturpledd Veve

Die vier Motive der Naturpledd Serie sind inspiriert durch das Garn und die verschiedenen Techniken der Wollverarbeitung, wie Weben, Flechten, Knoten und Stricken. Die Naturpledd Serie besteht nur aus den natürlichen Farben der Schafswolle – frei von künstliche Farbstoffe – dies macht die Serie zu einem 100% natürlichen Produkt. Die Naturpledd Serie von Kristine Five Melvær hat die Auszeichnung  „Beste Textilien im Jahr 2015 ICFF Editors Awards“ erhalten.

Entworfen von  Kristine Five Melvaer

Auf chemische Behandlung der Wolle wird bei Roros Tweed verzichtet.

100% Norwegische Bergschafwolle

Größe 135x200cm

Hergestellt in Norwegen

Waschbar bei 30°Grad im Wollwaschgang

Lieferzeit: Wenn die Decke vorrätig ist, in wenigen Tagen, sonst ca. 14 Tage. Sie können uns gerne kontaktieren, ob die Decke bei uns im Haus ist.

Zusätzliche Information

Marke

Roros Tweed

Marke

Roros Tweed

Røros Tweed - Ein Stück Norwegen seit 1939

Die Geschichte von Røros Tweed

Norwegische Wolle aus rein norwegischer Produktion und die enge Zusammenarbeit mit führenden Designern und Textilkünstlern Skandinaviens machen Røros-Plaids zu einem der renommiertesten norwegischen Qualitätsprodukte. Røros Tweed liegt auf einer Höhe von 600 m ü. M. im Bergort Røros. Eine erstaunliche Lage für eine Textilfabrik, denken viele – aber sie hat ihre ganz eigene Geschichte. Die Textiltradition des Bergortes geht auf das 18. Jh. zurück, als Peder Hiort, der Direktor der Kupferhütte, sein Vermögen den Armen von Røros vermachte. In seinem Testament schrieb er: „Dadurch sei die Arbeitsamkeit gefördert und wer in den Genuss kommen will, muss sich dies durch Arbeit verdienen.“ So sollte zum Beispiel Wolle zur Verteilung an die Armen gekauft und daraus warme Kleidung und Textilien hergestellt werden, die die Menschen im kalten Bergklima von Røros brauchten. Jedes Jahr lieferten die Heimarbeiter die Textilien ab und erhielten dafür Lohn ausbezahlt. Danach wurden die Erzeugnisse an die Bedürftigen verteilt. Viele, die zuerst Lohn für die Arbeit erhalten hatten, bekamen die Erzeugnisse als milde Gabe wieder zurück. Das Testament gilt bis heute als eine der intelligentesten Stiftungen im Norden.
Roros Tweed Logo
VERSANDKOSTEN-
FREI ab 49 € in DE

30 TAGE
RÜCKGABERECHT

VIELE
ZAHLARTEN